Hochhäuser mit einem Sonnenaufgang im Hintergrund und Wolken.

Allgemeine Vorgehensweise für Arbeitgeber


Wir sind kein Zeitarbeitsunternehmen, sind bundesweit und ausschließlich erfolgsorientiert tätig. Als zertifizierter Träger der privaten Arbeitsvermittlung (nach §45 Abs. 4 Satz 3 Nummer 2 SGB III) können uns sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber beauftragen.
 

Den gesamten Prozess haben wir für Sie im Wesentlichen zusammengefasst:

  • Sie teilen uns Ihre gewünschten Stellenanzeigen (Aufgaben, Profilanforderungen sowie weitere Kriterien an Ihre Bewerber) und gesondert Ihre Ausschlusskriterien mit.
  • Wir schalten und administrieren für Sie in unserem Namen Ihre individuelle(n) Stellenanzeige(n).
  • Wir übernehmen die Vorauswahl der Bewerber anhand Ihrer Kriterien.
  • Wir stellen Ihnen die Bewerber vor die auf das vereinbarte Anforderungsprofil der zu besetzenden Stelle/n passen.
  • Sie lernen den von Ihnen gewählten Bewerber kennen.
  • Sie haben einen neuen Mitarbeiter gefunden!

Sie definieren Ihr Wunschprofil – wir suchen Ihnen die passenden Bewerber!

Wir bieten Ihnen eine bundesweite, gezielte Vermittlung (keine Zeitarbeit) von Arbeitnehmern zur direkten Festanstellung.

Somit sparen Sie sich Zeit und können Ihre eigenen Ressourcen effizienter einsetzen und sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Wir bleiben Ihr Ansprechpartner, d.h. wenn es z.B. Rückfragen bezüglich fehlender Dokumente, Informationen oder Angaben zum Gehalt, etc. gibt, dann müssen Sie nicht alle unsere vorgestellten Bewerber kontaktieren, sondern uns die Arbeit überlassen.

Die Entscheidung, ob der Kandidat zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird, liegt ganz allein bei Ihnen als Arbeitgeber. Auch die Entscheidung über eine Einstellung treffen Sie.

Wir als zertifizierter Träger der privaten Arbeitsvermittlung sind lediglich der Vermittler zwischen Unternehmer und Bewerber.

 

Kostenloser Rückrufservice (Callback-Service)